Badminontraining in Montabaur ab 30.6.2020 unter Auflagen wieder möglich

Liebe Mitglieder der Badmintonabteilung,

wie schon angekündigt, kann ab heute, 30.6.2020 wieder Training in der Kreissporthalle Montabaur stattfinden unter bestimmten Bedingungen, die unbedingt einzuhalten sind:

  1. Beachtung des Hygenekonzeptes (siehe Anhang). Wir dürfen pro Hallendrittel maximal 40 Personen rein lassen – für uns ja gar kein Problem, so viele Mitglieder haben wir ja gar nicht.
  2. Trainingsbeginn ist 18.10 Uhr (die Vornutzer hören um 17.50 Uhr auf und die Zwischenzeit dient dem Begegnungsfreien Wechsel und der Durchlüftung).
  3. Nutzung/ Beachtung der vom Träger vorgegebenen Corona-Einrichtung (Händedesinfektion am Eingang, Bodenbeschriftung für Wegnutzung, usw.).
  4. Toiletten dürfen benutzt werden. Umkleiden und Duschen dürfen nicht benutzt werden.
  5. In der Halle liegt eine Mitgliederliste aus, wo jeder seine Ankunfts- und Rausgehzeit einzutragen hat! Bitte Adresse und Telefonnummer kontrollieren und bei Änderungen auch eintragen!

Hygienekonzept_2020-06-17

Ab sofort Training eingestellt

Wegen der Sperrung der Turnhallen sowohl in Montabaur als auch in Boden, findet bis auf weiteres keinerlei Training mehr statt (gilt für alle Abteilungen).

Update vom 8.5.2020: unveränderte Lage – Gemeinde und Kreis halten Ihre Hallen weiter gesperrt.


Update vom 28.5.2020: alles weiter unverändert


Update vom 23.6.2020 bezüglich der Ahrbachhalle der Ortsgemeinde Boden:

Der Gemeinderat hat leider beschlossen, die Halle in Boden bis 31.8.2020 gesperrt zu lassen. Wir haben den Bürgermeister angeschrieben, da andere Hallen mittlerweile wieder zugänglich sind (Kreis/ Verbandsgemeinde) und hoffen hier auf eine positive Rückmeldung.

Ahrbachhalle in Boden ab Montag 16.3.2020 geschlossen

Hallo Sportfreunde,

ich habe heute Morgen mit Jürgen Eulberg (Hausmeister der Ahrbachhalle Boden) bzgl. einer Schließung der gemeindeeigenen Halle in Boden gesprochen. Er hat mir gesagt, dass die Gemeinde ab kommender Woche die Halle komplett schließen wird. In diesem Kontext habe ich mit Jürgen vereinbart, dass wir bereits ab Montag – zunächst befristet – kein Training in der Ahrbachhalle Boden haben werden.

Die TT-Meisterschaftsrunde ist vom TT-Verband bereits bis Ostern ausgesetzt, und ich bin gespannt wie es danach weiter geht.

Sobald ich weitere Infos zur Dauer der Hallensperrung habe, melde ich mich.

Zudem gehe  ich davon aus, dass auch der Westerwald-Kreis in Kürze den Spielbetrieb in der Kreissporthalle Montabaur einstellen wird. Auch hier erfolgt nähere Info, wenn es soweit ist.

Herzliche Grüße
Frank Keller
1.Vorsitzender